FANDOM


Ausgestoßen
Ausgestoßen
Eigenschaften
Originaltitel:
Deutscher Titel:
Outcast
Ausgestoßen
Folgenübersicht
Staffel:
Folge:
Vorherige Folge:
Nächste Folge:
1
1
keine
Gehversuche
Ausgestoßen ist die erste Folge der ersten Staffel.

InhaltBearbeiten

Die drei echten Meerjungfrauen Lyla, Sirena und Nixie sollen in einer Vollmondnacht den Mondsee auf Mako bewachen. Bei einer ihrer Kontrollrunden entdecken Nixie und Sirena ein Boot und beobachten zwei Jungen, Zac und Cam, beim Fischen. Sie machen sich einen Spaß und lenken einen Fischschwarm in Richtung Boot. Cam angelt einen großen Fisch und die beiden Jungen beschließen, auf Mako zu zelten, ein Lagerfeuer zu machen und den Fisch zu grillen. Abends, nach dem Essen gerät Zac durch Zufall in eine geheimnisvolle Höhle. Er berührt einen beleuchteten Stein und plötzlich tut sich eine Spalte im Boden auf, durch die er durch das Felsmassiv in einen unterirdischen See fällt. Es ist der Mondsee, der gerade in diesem Moment gänzlich vom Vollmond beschienen wird. Die Meerjungfrauen bringen den bewusstlosen Zac an den Strand. Doch seit diesem Ereignis ist Zac nicht mehr der, der er einmal war, er wird zum Meermann, wenn er mit Wasser in Berührung kommt. Die drei Meerjungfrauen werden von ihrem Schwarm ausgestoßen und beschließen, ihre Schuld wieder gutzumachen. Sie müssen einen Weg finden, um Zac wieder in einen normalen Jungen zurück zu verwandeln.